Motosporttermine auf dem Sachsenring 2021

|  

Im Motorsportjahr 2021 werden auf dem Sachsenring drei hochwer-tige Veranstaltungen für das Motorsportpublikum angeboten

Dresden / Sachsen. Vollgas und den Blick nach vorne gerichtet – so soll es in diesem Jahr im sächsischen Motorsport aussehen. Peter Weidinger, Vorstandsmitglied für Sport im ADAC Sachsen erklärt: „Auch wenn Corona 2021 noch ein Wegbegleiter bleibt, werden wir das Jahr ganz regulär planen und hoffen, dass diese Planung dann auch so in die Realität umgesetzt werden kann und darf.“
Auf dem Sachsenring sind 2021 folgende Motorsportevents geplant:

17. April 2021 Sachsenring Classic Roll-Out:
Am 17. April zeigen sich die ersten Fahrer beim Sachsenring Classic Roll-Out (Testtag) auf dem sächsischen Circuit.

7. bis 9. Mai 2021 ADAC Sachsenring Classic:
Nach zweijähriger Pause können sich die Motorsportfans auf zahlreiche klassische
Rennmotorräder und Automobile freuen.

18. bis 20. Juni 2021 Motorrad Grand Prix:
Die größte deutsche Motorsportveranstaltung im Motorradsegment zieht jährlich über 200.000 begeisterte Fans an den Sachsenring. Tickets unter: adac.de/motogp

1. bis 3. Oktober ADAC GT Masters:
2020 waren die GT Masters die einzige Motorsportveranstaltung, die auf dem Sachsen-ring vor Publikum stattfinden konnte. In 2021 werden wieder 25.000 Fans erwartet.
Veranstalter der ADAC Sachsenring Classic und des ADAC GT Masters ist der ADAC
Sachsen. Ausrichter des einzigen deutschen Motorrad-WM Laufes ist die
Sachsenring Event GmbH.

Weitere Informationen unter sachsenring-circuit.com