ADAC Bundesendlauf Jugend Enduro 2023

dmsj FINALS Jugend Enduro

In diesem Jahr findet die Premierenveranstaltung der beiden Enduro Jugend Endläufe (U17) als gemeinsame Veranstaltung von dmsj und ADAC statt.

Basis bilden die Vorläufe der regionalen Enduro Jugend Cups (EJC´s) . Der Endlauf dient zur Besten-Ermittlung aus dem gesamten Nachwuchsbereich Deutschlands. In den Klassen 50ccm, 65ccm, 85ccm, 125ccm und Ladies wird um den Titel dmsj – Dt. Enduro Jugend Meister (U17) und ADAC Bundesendlaufsieger gekämpft. Ebenso wird in einer ADAC Regionalclub-Wertung der Beste ADAC Regionalclub ermittelt.

Seit 2016 etablierten sich die Enduro Nachwuchsveranstaltungen konsequent, vor allem im Osten Deutschlands wo der ADAC Sachsen der Vorreiter dieses Nachwuchs-Konzeptes war.

Mit dem SHC Meltewitz e.V. im ADAC ist der Veranstalter der ersten Stunde als Ausrichter dabei. Der Verein richtete 2015 die erste Pilot-Veranstaltung als Test aus, aus der 2016 die erste Saison des ADAC Sachsen Enduro Jugend Cups entstand.

Das Konzept der strukturierten Nachwuchsarbeit hin zur Int. Dt. Enduro Meisterschaft über den Clubsport und den DMSB Cups, bildet eine zielgerichtete Leistungspyramide ab, für welche alle Enduro Jugend Cups die Basis bilden.

 

Galerie

Datum04. November 2023
OrtMeltewitz, Sachsen
AdresseDornreichenbacher Straße, 04808 Lossatal
Koordinaten

51.3664202, 12.88718349

VeranstalterADAC Sachsen e.V.
AusrichterSHC Meltewitz e.V. im ADAC 
Prädikat

dmsj - Deutsche Enduro-Jugend-Meisterschaft (U17) Endlauf 2023

ADAC Bundesendlauf Jugend Enduro 2023

Siegerehrung & Abendveranstaltung

Datum04. November 2023
Uhrzeit 19:30 (Beginn der Ehrung)
Einlass

ab 17:30 

20€ sind bar am Eingang zu bezahlen.

Kinder bis 12 Jahren und Teilnehmer sind kostenfrei

Getränke sind selbst zu bezahlen. 

Buffet

ab 18:00 

OrtKulturhaus Hohburg
AdresseAm Lossatal 7, 04808 Lassatal

 

Parkplätze Abendevent

Fragen & Antworten

Aktuelle News Enduro

DEM Dahlen: In einem Monat ist es soweit!

Erstellt von Peter Teichmann (Text & Bilder) | |  

Atmosphärischer Start vor begeisterten Zuschauern mitten auf dem Marktplatz, eine anspruchsvolle Geländerunde mit zwei abwechslungsreichen…

Weiterlesen

Deutsche Podeststürmer in allen Klassen

Erstellt von Thorsten Horn (Text & Bilder) | |  

SuperEnduro Riesa 2024 war das erträumte Spektakel

Weiterlesen

DEM 2024: Die kompletten Termine!

Erstellt von Peter Teichmann (Text & Bild) | |  

Jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht – trotz dass noch immer nicht alle internationalen Termine offiziell bestätigt sind.

Weiterlesen

Applaus für die neuen Champions!

Erstellt von Peter Teichmann (Text & Bilder) | |  

Finalrunde des ADAC Enduro Jugend Cup Ost im Rahmen vom ADAC Bundesendlauf Jugend Enduro 2023 in Meltewitz ausgetragen +++ Vier, der sechs Fahrertitel…

Weiterlesen

Geschichte geschrieben!

Erstellt von Peter Teichmann (Text & Bilder) | |  

Die dmsj und der ADAC richten gemeinsam den ersten Bundesendlauf im Endurosport aus +++ Insgesamt 80 Fahrer und Fahrerinnen aus acht…

Weiterlesen

DEM 2024: Termine der ersten Saisonhälfte fix!

Erstellt von Peter Teichmann (Text & Bilder) | |  

Mit Tucheim, Dahlen und Großlöbichau in Thüringen stehen die ersten Veranstaltungen fest, während über der zweiten Saisonhälfte noch ein großes…

Weiterlesen

SuperEnduro Riesa mit neuem Hauptsponsor

Erstellt von Thorsten Horn (Text & Bild) | |  

ZERO UP unterstützt das Kult-Event und das neue Team SuperEnduro Riesa

Weiterlesen

Sydow RuZ-Gesamtsieger, Fischeder Championats-Champion

Erstellt von Peter Teichmann (Text & Fotos) | |  

„Rund um Zschopau“ - Jeremy Sydow holt sich beim hochemotionalen, wie dramatischen DEM-Finale den Tagessieg sowie seine erste E1-Meisterschaft,…

Weiterlesen

Rund um Zschopau: Wer holt den Gesamtsieg und wer die Titel?

Erstellt von Peter Teichmann (Text & Bild) | |  

Der Enduro-Klassiker im Erzgebirge besitzt Kultstatus, was sich an ungebrochener Beliebtheit und aktuell 277 Nennungen für die 2023er Auflage…

Weiterlesen

Startschuss für den Run auf die Tickets fürs SuperEnduro Riesa 2024

Erstellt von Thorsten Horn (Text & Bild) | |  

Der „frühe Vogel“ ist ein viel zitiertes und doch nur fiktives Tier. Dennoch wird dieser ab Sonntag, dem 1. Oktober 2023, anlässlich des nächsten…

Weiterlesen