Ostdeutscher ADAC Kart Cup

Der Ostdeutsche ADAC Kart Cup (OAKC) ist die regionale Kart Clubsportserie des ADAC Regionalclubs Sachsen. Der OAKC dient als Einstieg in den Kartsport und ist somit für Jahre die Heimat der jungen Nachwuchsfahrer bis der Sprung in die ADAC Kart Masters oder eine andere nationale Kartserie ansteht.

Mit insgesamt 6 Veranstaltungen und 17 Rennen von April bis September ist der OAKC bezüglich Durchführung, Organisation und Kosten-/ Zeitaufwand für die Fahrer gut umsetzbar und eine perfekte Vorbereitung für weitere sportliche Herausforderungen.

Zusammen mit den Regionalserien NAKC, WAKC und SAKC werden jährlich im Herbst beim ADAC Bundesendlauf die schnellsten ADAC Kart-Clubsportfahrer ermittelt.

Organisiert und durchgeführt wird die Serie durch den sächsischen ADAC-Ortsclub Kart-Club Sachsen e.V. im ADAC. Alle wichtigen Informationen erhalten Sie unter: www.oakc.info

 ⇒ Für Informationen zur Jahressiegerehrung "ADAC Sachsen Cup Ehrung" bitte hier klicken. 

Aktuelle Veranstaltungen

02. Juli 2017

ADAC-Oldtimertreffen am Schwanenteich Bad Lausick

Am Schwanenteich in Bad Lausick, Waldstr. 11

› mehr
08. Juli 2017

Speedway Team Cup

Meißen

› mehr
› Weitere Veranstaltungen

Kalenderansicht

Juni 2017

MoDiMiDoFrSaSo
222930311234
23567891011
2412131415161718
2519202122232425
26262728293012
› Weiter zur Veranstaltungssuche
Finden Sie hier Ihre Motorsportveranstaltung